Ligurisches Nudelgericht mit Basilikum-Hanfsamen -Pesto

Diese Gericht habe ich kennengelernt, vor vielen Jahren als ich meine Ausbildung zur UGB-Gesundheitstrainerin machte. Damals fand ich es etwas trocken und sehr gesund schmeckend. Dies ist meine eigene Variation und mit der Basilikum-Hanfsamen-Pesto, ein einmaliges Geschmackserlebnis. Selbst mein Sohn, der für veganes Essen nichts übrig hat,findet es absolut süchtig machend. Das Gericht wird durch die geschälten Hanfsamen eiweißreich.

Ligurisches Nudelgericht

  • 500g Maisspenne
  • 300g vorwiegen festkochende Kartoffeln in Würfel (so 1cmx1cm)
  • 10 getrocknete Tomaten in Stücke geschnitten
  • 750g tiefgekühlte Bohnen (oder frische wenn Saison)
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • Pfeffer, Salz
  1. Nudelwasser mit Salz in großem Topf aufstellen
  2. zwischenzeitlich Kartoffelwürfel in Pfanne und Olivenöl gar braten
  3. wenn das Nudelwasser kocht, erst die Maispenne zufügen, die benötigen etwas 8 bis 10 min.
  4. wenn die Maispenne 5 min. gekocht haben, die Bohnen hinzufügen und weitere 5 min. kochen
  5. Nudeln und Bohnen etwas im Auge haben, die Bohnen sollten noch knackig sein
  6. dazwischen immer wieder Kartoffel in der Pfanne wenden
  7. wenn die Penne und Bohnen fertig gegart sind, in eine Sieb abschütten
  8. getrocknete Tomaten in die Pfanne geben, etwas anrösten,Kochplatte abstellen
  9. am Ende Maispenne und Bohnen in die Pfanne geben und untermischen
  10. salzen und pfeffern nach Geschmack
  11. Basilikum-Hanfsamen-Pesto unter das Ligurische Nudelgericht mischen
  12. Saft einer halben Zitrone zufügen

Basilikum-Hanfsamen-Pesto

  • 1 großes Bündel Basilikum
  • 50g geschälte Hanfsamen
  • 50 ml Olivenöl
  • Pfeffer, Salz
  1. alle Zutaten in den TM oder anderen Standmixer geben und zerkleinern (aber nicht zu Mus schreddern)
  2. ich mache die Pesto immer zuerst, da sie dann noch schön durchzieht, während das Nudelgericht köchelt

Dann servieren und einen guten Appetit mit dem herrliche Geschmack von Urlaub und Ligurien. Dazu schmeckt ein grüner Salat und ein Glas trockener Weißwein.

 

Ligurisches Nudelgericht