Lammhüft- steak mit Kürbispüree und Pfifferlingen

comp_Kürbis_Lamm1

Das Geheimnis eines guten und vorzüglichen  Gerichtes liegt in der Einfachheit seiner hochwertigen Zutaten, hier Lamm, Kürbis und Pfifferlinge, eine tolle Vermählung in Verbindung mit Gewürzen.

Rezept Lammhüftsteak

Zutaten Kürbispürre:

  • 1 Hokkaidokübis in groben Würfel mit Schale
  • 2 EL Olivenöl
  • 1  Schalotte in Würfel
  • 100g Speckwürfel ohne Zusätze
  • Pfeffer, Salz,Thymian, Muskat

Zubereitung  Kürbispürre:

  1. Kürbis im Dampfgarer oder mit wenig Wasser gar werden lassen (ca. 15 min.)
  2. Kübis mit dem Thermomix 30 bis 60 sec. pürieren oder mit dem Kartoffelstampfer
  3. Butter erhitzen, Schalotte, Speckwürfel und Thymian zugeben, anrösten
  4. Kürbispüree zugeben, alles unterühren mit den Gewürzen abschmecken

Zutaten und Zubereitung Pfifferlinge:

  1. 200g Pfifferlinge, Pfeffer, Salz
  2. in der Pfanne in der ihr die Steaks gebraten habt, mit dem restlichen Fett die Pfifferlinge anbraten und würzen, über die Steaks geben

 

comp_Kürbis_Lamm3