Mousse au Chocolat – die Beste

Ehrlich gesagt, in ein Original Mousse au Chocolat Rezept kommt überhaupt keine Sahne, der beste Ehemann von Allen, krönte diese Mousse als die beste die er jemals gegessen hat.  Bei diesen Worten gehe ich echt in die Knie….. Das Rezept habe ich nachgekocht  aus dem  Blog  Living Keto und somit geht das Lob an Karen Wiltner.

comp_DSC00194

Zutaten Mousse au chocolat:

  • 100 g Schokolade 99%
  • 100 g Weidebutter
  • 50 g Erythrit
  • Vanillemark von einer Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 250 g Sahne geschlagen

comp_DSC00193

 

Zubereitung  Mousse au chocolat:

  1. Schokolade im TM auf Stufe 4 mahlen
  2. Butter und Erythrit zugeben
  3. alles bei ca. 50 Grad 2 -3 min. schmelzen, Temperatur abschalten
  4. die 2 Eier unterrühren ( nicht zu heiß, sonst gerinnen sie)
  5. Vanillemark unterrühren
  6. mit dem Teigschaber in eine Schüssel geben
  7. Schokomasse sollte Puddingkonsistenz haben
  8. am Ende die sehr fluffig geschlagene Sahne unterheben
  9. alles soll eine homogene Masse sein (keine Zebrastreifen)
  10. ca. 3 – 4 h in den Kühlschrank
  11. zum Servieren mit 2 EL Nocken abstechen und mit Himbeeren servieren

comp_DSC00189

Ein Kommentar

  1. Danke für das tolle Rezept! Ich als alter low carber muss das unbedingt probieren! Sieht schon mal lecker aus!LG

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.