Saftige Süßkartoffel-Brownies

Heute ist ein richtiger Tag für was leckeres Süßes. Es stürmt draußen und es ist schön drinnen zu sitzen. Eine Kanne Grüner Tee steht neben mir und ich bin voll motiviert und es wird Zeit, das ihr wieder ein Rezept auf meinen Blog findet.

comp_Brownie3

Zutaten Süßkartoffel-Brownie:

  • 300g Süßkartoffel gerapselt
  • 2 Eier
  • 100g Kokosöl oder Butter weich
  • 50 g Erytrit fein gemahlen
  • 1 Prise Vanille
  • 50 g Kakaopulver natur
  • 2 EL Mandelmehl
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung Süßkartoffel-Brownie:

  1. Backofen bei Ober- /Unterhitze 180 Grad vorheizen
  2. geraspelte Süßkartoffel und flüssige Zutaten, wie Eier und Fett mit einem Kochlöffel vermengen, dann nach und nach restlich Zutaten dazu geben und mit Kochlöffel untermischen
  3. in einer Auflaufform mit Backpapier oder Backfolie (wiederverwendbar) den Teig flach ausstreichen
  4. 30 min. backen
  5. danach auskühlen lassen, entweder in Stücke schneiden oder mit Ausstechform ausstechen (vorsichtig sehr weich und saftig)comp_Brownie1