Kirsch-Streusel-Kuchen

Inspiriert von einer Freundin die ganz normal bäckt habe, ich diesen genialen Kirschstreuselkuchen veganisiert und glutenfrei gebacken.       Rührteig Zutaten Rührteig 175 g Alsan 100g Getreidezucker 1 Pr. Vanille Eiersatz für 3 Eier 3 EL Kakao 200g Buchweizenmehl 1 Pck. Backpulver 1/8 l Rotwein oder Kirschsaft  davon einen Rührteig erstellen 150g geraspelte Frusano-Zartbitter-Schokolade zum…

Das Finale: Kokos- pannacotta-Portweinkirsch -Tiramisu im Glas

Das Dessert habe ich am Sylvestertag selbst zubereitet, könnte wahrscheinlich auch am Vortag gemacht werde. Dazu habe ich etwas Neues ausprobiert, nämlich einen veganen Kokosdrink von Ecomil. Die Grundidee zur Kokospannacotta stammt aus dem „Tier“ frei Schnauze – Kochbuch von Petra Canan und Heidi Teerporten, der Rest ist in meiner Probierküche gewachsen. Das Finale Ohoho…..  …

Dreierlei Weihnachts- gebäck

Das erste Jahr das ich Weihnachtsgebäck glutenfrei und endometriosekonform backe, ich hatte ganz schön bammel, ob es auch gelingen wird und ich muss sagen komischerweise sogar besser wie mit glutenhaltigem Getreide, es war nur die halbe Kleberei und es ist kein einziges Plätzchen zerbrochen, ich war begeistert. Unsere Lieblingsplätzchen habe ich dann vegan und glutenfrei…

Mohnstollen vegan und glutenfrei

  Inspiriert von einem Rezept auf der Seite von Denn`s Biomarkt habe ich dieses Rezept verträglich umgewandelt und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Allerdings ist der Stollen etwas flach geworden, was dem Geschmack keinen Abbruch tut Glutenfreier Mohn-Stollen Zutaten: 125 g Hirsemehl 125 g Reismehl 125 g Buchweizenmehl 125 g Maismehl 1 Pck. Trockenhefe 250…

Schokoladen- küchlein mit flüssigem Kern mit Papaya-Zimt-Sauce

    Wie bereits angekündigt werde ich an dem Blogevent der Herzensköchin teilnehmen unter dem Motto nachgekocht. Auf ihrem Blog hat mich eines der neuesten Rezepte sehr fasziniert, vorallem weil mit 5 Eiern gemacht. So wollte ich mich der Herausforderung stellen und diese grandiosen Schokoküchlein vegan und glutenfrei nachzubacken. Und nach etlichen Versuchen und wälzen…

Rharbarber-Bananen-Marmelade

Endlich gibt es mal wieder etwas Neues auf meinem Blog, irgendwie war ich in letzter Zeit etwas faul meinen Blog zu pflegen, obwohl es sehr viel leckere gesundvegane Mahlzeiten gab. Dafür heute mal wieder etwas Besonderes, normale Marmelade ist ja eher nicht so vollwertig und für Menschen mit diversen Unverträglichkeiten, eher nicht verträglich, da in…

Weiße vegangesunde Schokolade

Heute gab es was für den süßen Zahn in der vegangesunden Versuchsküche, ich habe weiße Schokolade selbst gemacht. nachdem ich heute im Bioladen rohe Kakaobutter ergattert habe, ist das hier dabei herausgekommen: 50g rohe Kakaobutter 50g Virgin coconut ÖL 100ml Mandelmilch 50 g gemahlene Mandeln Stevia etwas Vanillepulver alles zusammen bei 37 Grad (nicht heißer) im…