Lachs mit gebratenem grünem Spargel und tomatiger Sauce Hollandaise

Auch  die Spargelzeit ist vorbei, trotzdem möchte ich euch diese Rezept nicht vorenthalten, wenn ich daran zurück denke läuft mir jetzt noch das Wasser im Mund zusammen.  Es war ein Dauerbrenner bei uns in der Spargelzeit. Das Rezept für den Lachs findet  hier   Zutaten grüner Spargel: 1 kg grüner Spargel in Stücke geschnitten 2…

Gebratener Lachs mit Fenchel-Tomaten-Gemüse und Bärlauch-Mayonnaise

Leute, endlich ist es soweit, ich habe eine eigene Wahnsinnskompaktkamera von Sony vom besten Ehemann von Allen geschenkt bekommen und meine Bilder werden jetzt sogar besser , wie die Wirklichkeit. Nein, stimmt so nicht ganz, aber Ihr dürft euch auf bessere Food- Fotos freuen, die einem beim Anschauen, schon das Wasser im Mund zerlaufen lassen….

Schweine-braten klassisch mit Wirsingpüree

Immer wieder lecker so ein Schweinebraten vom freilaufenden Schwäbisch hällischen Schwein, noch besser die Sauce, früher mit Knödel genossen, heute Keto und Low Carb mit Wirsingpüree. Das Rezept für das Wirsingpüree haben ich bereits vor längerer Zeit gebloggt und findet ihr hier: Wirsingpüree Den Schweinbraten ist ja in Bayern so eine Art Religion, die Sauce…

Salsiccia mit Bohnen-Pfifferling-Tomatensalat

Es war noch eines unseres Essen bei der großen Hitze im August und als die Pfifferlingssaison startete. Die Kombi grüne Bohnen mit gebratenen Pfifferlingen im Salat ist einfach gigantisch lecker. Die Salsiccia sind vom Metzger unseres Vertrauens ohne Zusatzstoffe. Die Salsiccia werden einfach in der Pfanne mit Butterschmalz gebraten, der Salat ist gut am Morgen…

Lachs und Zucchini-Pasta mit Mandel-Salbei-Pesto

Der Herbst ist da und endlich auch wieder ein Blogbeitrag von mir. Es hat sich viel verändert bei mir und diese Veränderungen musste ich Zeit geben, deswegen habe ich zwar jeden Tag gekocht aber nichts verbloggt. Meinem Hobby kochen und bloggen möcht ich mit meiner neu gewonnenen Zeit mehr Raum geben. Aktueller Stand beim Leben…

Lammhüft- steak mit Kürbispüree und Pfifferlingen

Das Geheimnis eines guten und vorzüglichen  Gerichtes liegt in der Einfachheit seiner hochwertigen Zutaten, hier Lamm, Kürbis und Pfifferlinge, eine tolle Vermählung in Verbindung mit Gewürzen. Rezept Lammhüftsteak Zutaten Kürbispürre: 1 Hokkaidokübis in groben Würfel mit Schale 2 EL Olivenöl 1  Schalotte in Würfel 100g Speckwürfel ohne Zusätze Pfeffer, Salz,Thymian, Muskat Zubereitung  Kürbispürre: Kürbis im…

Nimm 3 – Kochbanane, grüner Spargel, Parmaschinken

Einer meiner Lieblingsrezepte ist eine Nudelpfanne mit Chorizo und grünem Spargel, sie stammt aus dem Kochbuch von Hugh Fearnly-Whittingstall. Ein sehr inspiratives Kochbuch, finde ich. Also wie das Rezept verwandeln und trotzdem Genuss?  Eingefallen sind mir da die Kochbanane, Parmaschinken und der grüne Spargel darf bleiben. . Zutaten: 2 grüne Kochbananen geschält und in schräge…

Gelbe Süßkartoffel – Calzone

Wie ihr seht meine Fotos werden langsam besser, einen Preis gewinne ich  dafür noch nicht, dafür sind meine Rezepte, schmackhaft und gesund, lecker. In den letzten Tagen war ich sehr produktiv, während meine Knochenbrühe aus Schweinfüßen  vor sich hinsimmert im Crockpot (daraus soll eine Sülze werden). Wird mein Blog mit Rezepten gefüllt. Das Nächste ist…

Frühlingssalat mit Lammhüft- steaks

  Der Frühling kommt zwar langsam, aber er kommt. Immer gut im Autoimmunprotokoll nach Paleo ist ein Salat, in der Regel , schnell gemacht und macht lecker satt. Hier mit Lammhüftsteak. Steak war immer eine sehr schwierige Sache für mich, entweder es war noch zu roh und außen schon verbrannt oder hinterher zäh, weil zu…

Wirsingpüree mit Schinken-Champignon -Sauce

Einer meiner Lieblingsessen in meinen veganen Zeiten war Pilzsauce mit Reis, Reis geht jetzt erst mal nicht mehr. Also was jetzt tun? Wirsing ist ein ausgesprochen gesundes Wintergemüse, Ballaststoffe und Folsäurgehalt sind sein Markenzeichen. Daraus ist diese vollwertige Mahlzeit entstanden ergänzend mit einem schönen grünen Salat. Zutaten Wirsinggemüse: 1 Wirsing in Stück geschnitten Salz,Pfeffer,Macis,Thymian 1…

Kochbananen -Grit mit Shrimps

Zu Weihnachten hat uns unsere Tochter ein Päckchen über den großen Teich geschickt, darin war etwas Besonderes eine Bio-Zubereitung für das Südstaatengericht Grit und Shrimps mit Sauce.  Das haben wir dann nach Packungsanleitung und mit Hilfe des Internets gekocht. Das Gericht hat uns fasziniert und jetzt habe ich daran gebastelt es in AIP zu basteln….

Hirse-Karotten-Bratlinge mit Kartoffel-Oliven-Stampf und Avocado-Koriander-Dip

Bratlinge sind immer wieder lecker und Hirse sehr eisenhaltig, perfekt für uns Endomädel um unser Qi zu stärken und das verlorene Eisen wieder einzubauen, vor allem, wenn unsere Ernährung überwiegend fleischlos ist. Ist Hirse eigentlich ein „every day must have“.  Bratlinge sind auch so ein schönes gewöhnliches Essen und erinnert an das Essen a la…